Veranstaltungen

Energieapéro SH: Neuer Schub in der Energiepolitik

Nach dem «Ja» zum Stromgesetz sowie zum Klima- und Innovationsgesetz informieren Bund und Kanton über ihre Bestrebungen für mehr Energieeffizienz, erneuerbare Energien und Klimaschutz.

Freitag, 21. Juni 2024, 17:30 – 21:00 Uhr

Güterhof, Freier Platz 10, Schaffhausen


  • Begrüssung und Moderation: Melanie Flubacher, Energiefachstelle
  • Tour d‘Horizon durch die Energiepolitik des Kantons Schaffhausen
    Regierungsrat Martin Kessler, Vorsteher des Baudepartements
  • Nationale Rahmenbedingungen für mehr erneuerbare Energien und eine effiziente Energienutzung
    Matthias Gysler, Chefökonom des Bundesamts für Energie (BFE)
  • Potenzialprüfung für Photovoltaik-Anlagen Vorgehen, Berechnungen und Denkmalschutz
    Christoph Bollinger, Energiefachleute Schaffhausen

Anschliessend Apéro. Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erwünscht. Hier finden Sie den Flyer und das Anmeldeformular.

Organisatorin: Energiefachstelle Schaffhausen

In Zukunft soll eine Solarstromanlage am Gebäude die Regel sein. So wie hier in Merishausen.


Gründungsversammlung Pro Wind Schaffhausen

Am 24. Juni findet die Gründungsversammlung des Vereins Pro Wind Schaffhausen statt. Der Verein will sich mit fachkompetenter, unabhängiger Information und Aktivitäten dafür einsetzen, dass im Kanton Schaffhausen die Nutzung der erneuerbaren Energien vorankommt, insbesondere der Windkraft an geeigneten Standorten zur Deckung der kritischen Winterstromlücke.

Montag, 24. Juni 2024, 19:00 – 20:30 Uhr

Restaurant Kronenhof (am Kirchhofplatz), Schaffhausen


19:00 – 20:00 Uhr

Offizielle Gründungsversammlung


20:00 – 20:30 Uhr

Warum braucht es auch bei uns Strom aus Windenergieanlagen?
Prof. Matthias Sulzer
, Empa, Urban Energy System Lab, Senior Scientist


Anschliessend gibt es einen kleinen Apéro, um auf die Gründung anzustossen, Ideen auszutauschen und sich gegenseitig besser kennen zu lernen.

Eine Anmeldung unter der Website prowindschaffhausen.ch ist erwünscht. Dort sind auch die Einladung, ein Statutenentwurf und weitere Infos zu finden. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.


Rückblick

Sichere Stromversorgung mit erneuerbaren Energien

Experten informieren zur Stromgesetz-Abstimmung vom 9. Juni.

Mittwoch, 15. Mai 2024, 19:00 – 20:30 Uhr

Meetingpoint, Herrenacker 15, Schaffhausen


Begrüssung

Ernst A. Müller, Dipl. Geograph SIA


Inputreferat

Wie kann unsere Stromversorgung nachhaltig gesichert werden?
Stefan Batzli, Geschäftsführer aeesuisse, Dachverband der Wirtschaft für erneuerbare Energien und Energieeffizienz. Sein Referat finden Sie hier.


Podiumsdiskussion

Was bringt uns dieses Gesetz in Schaffhausen?
Leitung Dario Muffler, Schaffhauser Nachrichten

  • Nina Schärrer, Vorstandsmitglied FDP Kanton Schaffhausen
  • Simon Furter, Geschäftsleiter WWF Schaffhausen
  • Hansueli Graf, Präs. Verein Landenergie SH und SVP Kantonsrat
  • Christoph Bollinger, Dipl. Ing. SIA, Präsident Energiefachleute SH
  • Stefan Batzli, Geschäftsführer aeesuisse

Anschliessend kleiner Umtrunk. Den Flyer finden Sie hier.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Podiumsdiskussion (oben). Stefan Batzli (unten) während des Inputreferats. Fotos: Armin Cristina.